Fachbereich Psychosomatik

Fachbereich Psychosomatik

Zur ganzheitlichen Prävention und Rehabilitation zählt die Therapie von psychischen Befindlichkeitsstörungen und nicht mehr zu bewältigenden Belastungen, die zu organischen Beschwerden und Schmerzen führen. Innerlich zur Ruhe zu kommen, Mut zur Bewältigung der aktuellen Lebenssituation zu finden und Strategien zur Bewältigung dieser zu erarbeiten, darauf zielt das psychosomatische Therapieangebot der Kurklinik Allgäuer Bergbad ab. Die Patienten werden sowohl auf psychischer (Psycho-) als auch auf körperlicher Ebene (-somatik) behandelt. Die aktive Mitarbeit in den Therapieangeboten ist dabei ein wesentlicher Wirkfaktor und ausschlaggebend dafür, dass das zu Beginn gemeinsam ausgearbeitete Ziel bestmöglich erreicht werden kann.

Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten der Prävention und Rehabilitation im Fachbereich Psychosomatik und die behandelten Indikationen.

Diese Seite teilen, mailen oder drucken